• Omnis Cross Platform- und Desktop-Lösung •
Führend in digitaler Transformation,
Automatisierung & Anwendungs-Migrationsdiensten


San Diego, United States
www.popsroyalty.com

Die Herausforderung:

Es ist heute wichtiger denn je, in der Wirtschaft einen Sprung nach vorn zu machen, einen ständigen Strom neuer und innovativer Produkte und Dienstleistungen anzubieten und das Unternehmenswachstum voranzutreiben. Die Informationstechnologie spielt eine enorme Rolle für den Erfolg eines Unternehmens, und zunehmend kann die Transformation durch die Einführung neuer Technologien den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen – und mit der Covid-Pandemie ist dies noch stärker in den Fokus gerückt, da die Unternehmen sich verändern, anpassen und ihre Abläufe umgestalten müssen, um zu überleben und zu florieren.

Um eine Strategie zur Technologietransformation umzusetzen, brauchen Unternehmen einen Partner, auf den sie sich bei der Entwicklung und Umsetzung dieser Strategie verlassen können. Mophilly Technology Inc. kann auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken und ist seit über 20 Jahren ein zuverlässiger und erfolgsentscheidender Partner für Hunderte von Unternehmen in ganz Nordamerika.

Die Lösung

Mophilly bietet nicht nur Dienstleistungen in den Bereichen Anwendungsentwicklung und Technologiestrategie für Unternehmen an, sondern hat auch eine herausragende Suite von Anwendungen geschaffen, die sie für ihre Kunden anpassen oder anderen Softwareentwicklern zur Verfügung stellen kann.

Zu den zahlreichen Produkten und Softwarelösungen des Unternehmens gehört der Pops Royalty Manager zur Verwaltung von Pacht- und Lizenzgebühren für Inhaber von Mineralien-, Öl- und Gasrechten an Immobilien. Der Pops Royalty Manager bedient einen einzigartigen Markt von ca. 12 Millionen Landbesitzern, die sich in überwiegend ländlichen Gebieten der Vereinigten Staaten befinden. Mit Version 4 von „Pops“ hat Mophilly vor kurzem die Basis dieser erfolgreichen Anwendung auf die neueste Version der Omnis-Entwicklungsumgebung, Omnis Studio 10, aktualisiert und dabei eine Fülle von Erfahrungen im Migrationsprozess gesammelt.

Der Zielmarkt des Pops Royalty Managers umfasst eine große Zahl von Kleinst- und Kleinunternehmen. Diese Kunden haben oft kein IT-Personal und geringe Software-Kenntnisse. Omnis Studio nimmt einen großen Teil der Komplexität aus der Bereitstellung und dem Support. Darüber hinaus bietet Omnis Software ausgezeichneten Support, zeitnah und effektiv.

Mophilly ist nun bereit, diese Erfahrungen anderen Entwicklern und Unternehmen zur Verfügung zu stellen, die in diesen herausfordernden Zeiten, in denen der Bedarf an digitaler Transformation und Automatisierung wichtiger denn je ist, ihre Geschäftsabläufe umgestalten wollen.

Heutzutage ist alles mobil. Selbst Desktop-Anwendungen nutzen das Internet, um Daten auszutauschen und zu sammeln. Mit einem umfassenden Set von Tools und grundlegenden Klassen für Web-, Mobil- und Desktop-Anwendungen sowie Datenbankverbindungen ermöglicht Omnis Studio ein hohes Maß an Daten- und Methodenabstraktion.

Screenshots

 

 

Das Unternehmen

Mophilly Technology ist ein Full-Service-Beratungsunternehmen für Design und Entwicklung von Software, das maßgeschneiderte Unternehmenssoftware entwickelt, große Datenmengen und Desktop-PCs mit mobilen Geräten verbindet und Hosting sowie technischen Support für Anwendungen in den Bereichen Gesundheitswesen, Transport, globale Fertigung, Buchhaltung, Inventar und andere Anwendungen bietet. Seit 1998 entwickelt Mophilly effektive Softwarelösungen für Kunden, die auf datenbankgestützte Anwendungen und Anpassungen an ihre Bedürfnisse angewiesen sind. Mophilly ist bestrebt, enge Beziehungen zu ihren Kunden aufzubauen, ihre Geschäftsbedürfnisse und -abläufe zu verstehen und mit ihnen zusammenzuarbeiten, um Lösungen für sie zu planen, zu entwickeln, bereitzustellen und zu unterstützen. Die Kundenliste von Mophilly umfasst sowohl große Unternehmen wie Lockheed-Martin, Apple Inc. und Hanesbrands, Inc. als auch kleine und mittlere Firmen mit individuellen Softwareanforderungen zur Unterstützung ihrer Geschäfte.

Mophilly Technology Inc. ist in erster Linie Experte im Bereich der Softwareentwicklung, bietet jedoch auch eine Reihe von Dienstleistungen an, um die Technologie-Migrationsstrategie für ihre Kunden zu entwickeln, die notwendige Software und Infrastruktur aufzubauen und Unternehmen auf dem Weg der digitalen Transformation zu unterstützen. Mophilly hat im Laufe der Jahre auch wertvolle Vorschläge zur weiteren Entwicklung von Omnis Studio gemacht, war ein aktives Mitglied der Omnis Entwickler-Community und Teilnehmer an den Omnis-Entwicklerkonferenzen in Europa und Amerika.

Warum Omnis

„Omnis Studio 10 ist eine solide Plattform für die Entwicklung einer robusten Lösung; eine, die das Internet nutzt, aber auch Desktops auf allen Plattformen und Geräten bedienen kann. Das Tool Set ist funktionsreich und technisch tiefgehend, unterstützt moderne Protokolle und visuelle Effekte, mobile und Desktop-Anwendungen einschließlich der neuesten MacOS 10, iOS, Android und Windows 10. Omnis Studio Version 10 ermöglicht es uns, Dinge schnell und effizient zu erledigen“, so Mark Phillips, Präsident und Chief Software Architect von Mophilly Technology Inc.

„Die Wahl eines Entwicklungswerkzeugs erfordert viel Zeit, um sich mit ihm auseinanderzusetzen und mit ihm zu arbeiten. Im Laufe der Jahre habe ich mich tief in verschiedene Werkzeugsätze eingearbeitet. Javascript, Python, C++ und C# sind zum Beispiel fähige Werkzeuge, erfordern aber eine solide Entwicklungsinfrastruktur für ein Projekt. Omnis ist weitgehend in sich geschlossen und macht es daher einfach, schnell funktionsfähige Prototypen herzustellen. Was diesen Punkt betrifft, so ist die Zeit zur Fertigstellung eines funktionalen Projekts mit Omnis Studio deutlich kürzer. Und Zeit ist der Schlüssel zur Kundenzufriedenheit und zum Projekterfolg.“

„Anwendungen sind heute ziemlich komplex, auch wenn sie einfach erscheinen. Die Integration mit disparaten Systemen ist daher eine typische Anforderung. Omnis Studio bietet Unterstützung für viele gängige Protokolle wie HTTP, FTP und andere Web-Dienste sowie für json, xml und ähnliche Datenstrukturen.“

Wenn Sie über ein Upgrade Ihrer Anwendung auf Omnis Studio 10 sprechen möchten oder darüber, wie Mophilly Ihnen bei Ihrer digitalen Transformations-, Automatisierungs- oder Migrationsstrategie helfen kann, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit Mophilly auf.

Mark Phillips
Präsident und Chief Software Architect, Mophilly Technology Inc.

Omnis Studio 10

See the new features – and be prepared for what’s next…

Omnis Studio 10

See the new features – and be prepared for what’s next…